Bonsai Arbeitskreis Augsburg   Ausstellungen Auf dieser Seite finden Sie Infos über die Ausstellung “ 40 Jahre Bonsai-Club-Deutschland” Wir freuen uns, Besucher aus ganz Deutschland und den Nachbarländern zu der Jubiläumsausstellung des Bonsai-Clubs-Deutschland in Augsburg begrüßen zu dürfen. Auf dieser Seite erhalten Sie ergänzend zum Internetauftritt des BCD und unserer Facebookseite (40 jahre bonsai-club-deutschland) weitere Informationen sowie Downloads zur Verfügung gestellt.  Augsburg ist mit über 2000 Jahren eine der ältesten Städte Deutschlands. Entdecken Sie die Stadt der Fugger, der Renaissancebauten, der Geburtsstadt Leopold Mozarts und Bert Brechts. Neben der Puppenkiste ist Augsburg zwischenzeitlich auch als Fußballstadt bekannt. Die Veranstaltung findet im Kongress am Park, Gögginger Str. 10 (www.kongress-augsburg.de) statt. Unmittelbar daneben steht der unübersehbare Hotelturm (www.hotelturm-augsburg.de), auch Maiskolben genannt, wo Zimmer reserviert sind und die Abendveranstaltung stattfindet. Während für die Hotelgäste Parkplätze zur Verfügung stehen, ist die Parksituation für die anderen Besucher wegen eines gesperrten Parkhauses nicht so rosig. Wir wollen Ihnen daher nachfolgend einige Tipps geben: Eine kostenfreie Parkmöglichkeit an der Sporthalle in der Ulrich-Hofmaier-Straße (ca. 800m) gibt es leider nur am Sonntag, Samstag findet dort ein Flohmarkt statt, so dass der Parkplatz leider nicht genutzt werden kann. Kostenlose Park and Ride Parkplätze mit Zugang zum öffentlichen Nahverkehr können Sie dem Stadtplan (Download als PDF)  entnehmen. Wir empfehlen für den öffentlichen Nahverkehr eine Tageskarte zu lösen, diese kann für bis zu 5 Erwachsene zum Preis von 6,40 Euro bis 14,40 Euro genutzt werden, maximal 4 Kinder sind kostenlos. Das nächste Parkhaus befindet sich in der Halderstraße, Fußweg zur Ausstellung ca. 13 Minuten oder 2 Haltestellen mit der Linie 1 vom Königsplatz zum Kongress am Park (Richtung Göggingen), Fahrkarte Kurzstrecke lösen (1,45 Euro). Weitere Parkhäuser sind in der ganzen Innenstadt verteilt, vom Königsplatz kann die Straßenbahn wie oben genutzt werden. Sollten Sie mit der Bahn anreisen, erreichen Sie den Kongress am Park zu Fuß in ca. 15 Minuten, ansonsten benutzen Sie die Tram Linien 3, 4 oder 6 zum Königsplatz und von dort die Tramlinie 1 wie oben beschrieben (ebenfalls Kurzstrecke lösen). Die Fahrzeit beträgt 5 Minuten. Sollten Sie Augsburg entdecken wollen, können Sie am öffentlichen Stadtrundgang “Auf den Spuren durchs goldene Augsburg” teilnehmen, der täglich um 11 und 14 Uhr angeboten wird. Treffpunkt ist die Tourist-Information am Rathausplatz 1, zu buchen unter Tel 0821/502070 oder tourismus@regio-augsburg.de, (www.augsburg-tourismus.de). Für diejenigen, die Augsburg selbst erkunden wollen, haben wir in den nachfolgenden PDFs zwei Stadtführungen entworfen, die Sie selbst durchführen können (Bitte vorher Stadtplan downloaden). 1. Fuggerei, Dom, Rathaus, St. Ulrich 2. Durch die Altstadt zum Puppenkistenmuseum Dabei kann Ihnen Ihr Handy als Reiseführer dienen. Wählen Sie für die jeweils beschriebenen Sehenswürdigkeiten einfach die Nummer 089/21 08 33 21 11 und dann die gewünschte Kennziffer. Außer den Verbindungsgebühren entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Wir freuen uns auf ein unvergessliches Wochenende in Augsburg unter Bonsaifreunden aus Nah und Fern. Sollten Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen der Bonsai Arbeitskreis Augsburg unter bonsai-augsburg@web.de gerne zur Verfügung.